Zum Inhalt springen

Wir spicken ins fremde Schlafzimmer.

Wir spicken ins fremde Schlafzimmer.

Was wir persönlich immer super interessant finden?

Wie unsere Familienkojen sich im Familienalltag integrieren. Meistens kennen wir nur den ‚Look‘ beim Aufbau – oft steril und unbewohnt. Umso schöner ist es, wenn wir Bilder von einer belebten Familienkoje bekommen, wie zum Beispiel von dieser Familie aus Tübingen.

Sie haben sich für eine Käpt’n-Koje mit Kopfteil in Tanne geölt in den Traummaßen 230x200cm entschieden.

Schreibe einen Kommentar